>  
>  
   
   
   
   
   
   

Suchen
 

 

© copyright Birgit Schmidt

   


« zurück     
Pulga (D)

Geschlecht: Hündin
Alter: geb. ca. 2012
Rasse: Chihuahua
Farbe: beige-weiss
Schulterhöhe: ca. 17 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Krankheiten: Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, negativ getestet auf Leishmaniose, Babesiose, Ehrlichiose und Filarien
Schutzgebühr: 330,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil
Standort/Pflegestelle: 23... Deutschland
Charakter: ...siehe bitte Beschreibung!

Videoanzeige:  
Video laden Video laden
Beschreibung/Lebenslauf: Pulga war unser kleines Sorgenkind. Die kleine Maus wurde kauernd in der Ecke eines Zwingers in der Perrera von Murcia entdeckt. Tierschützer haben sich ihrer angenommen und in eine Pension gebracht.
Seit Anfang April 2018 lebt die kleine Pulga nun in einer Pflegestelle in Deutschland. Wir haben Pulga einem Spezialisten vorgestellt. Die eingehende Untersuchung hat ergeben, dass eine Operation nicht sinnvoll wäre, weil sie den Zustand im schlechtesten Fall eher verschlimmern kann. Pulga hat keine Schmerzen. Sie hat sich an die kleine Ganganomalie bereits gewöhnt und lebt damit ganz gut. Pulga begeistert ihre Pflegefamilie, denn sie ist Menschen gegenüber sehr offen und neugierig. Mit großen und kleinen Artgenossen ist sie absolut verträglich - kurzum: Pulga ist bereit für ihre Familie! Sie möchten der kleinen Maus ein Zuhause geben? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Juli 2018




September 2018
Pulgas, jetzt Gretchen genannt, Pflegefrauchen schreibt aus dem Urlaub.
Gretchen war heute unfreiwillig schwimmen wir sind z.zt.paar Tage in unserem Ferienhäuschen in der nähe von stralsund und sie wollte mich an dem sehr schmalen Strand überholen und ist durchs wasser gelaufen und auf einmal musste sie schwimmen! Hat ihr aber nix ausgemacht, sie kam hier an , hat den Garten abgeschnupoert, einen Hundekorb vereinnahmt und ist da. Sie läuft viel ohne Leine und hat richtig Spass, das Schwänzchen geht und sie guckt immer, das sie mich nicht verliert. Nur so weit laufen kann sie nicht, dann kommt sie immer in den Welpentragesack, das findet sie gut.

Dezember 2018
Gretchen hat sich wunderbar eingelebt, geht trotz ihrer Fehlstellung an den Hinterbeinen 20-25 Min. spazieren und hat richtig Spass dabei! Nur schlechtes Wetter mag sie nicht so gern, lässt sich aber problemlos eine Jacke anziehen und dann geht es schwänzchenwedelnd raus! Sie lebt her auf ihrer Pflegestelle mit anderen Hunden beiderlei Geschlechts generell problemlos zusammen, mag aber keine direkte Nähe, draussen ignoriert sie Artgenossen. Sie ist generell ruhig, kein Kläffer und schmust vorsichtig, nicht zu lange, dafür öfter. :-)

Hier finden Sie ein kleines Bildertagebuch von Pulga.



Bei Interesse füllen Sie bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin/den zuständigen Ansprechpartner.  

Kontaktdaten
Verein/Organisation: Hundepfoten in Not e.V.
Kontaktperson: Frau Stefanie Dedetschek
Email: dedetschek@hundepfoten-in-not.de
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Pulga interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Steckbrief: Steckbrief speichern/drucken
Telefon: 017632694046
Webseite: www.hundepfoten-in-not.de
Besucher: 163 » eCard » eBook  

Eingestellt am: 12.02.2019

« zurück