>  
>  
   
   
   
   
   
   

Suchen
 

 

© copyright Birgit Schmidt

   


« zurück     
MILKA (D)

Geschlecht: Notfall/Hündin
Alter: 6 Jahre
Rasse: Kurzhaar-Schäfer-Mischling
Farbe: schwarz-hellbraun
Schulterhöhe: 50cm - 25kg
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Krankheiten: keine bekannt - topfit und gesund
Schutzgebühr: 390,-- € inkl. Transport
Standort/Pflegestelle: 997* Erfurt/Thüringen
Beschreibung/Lebenslauf: Milka wurde vor über einem Jahr aus einem Horror-Shelter in Rumänien befreit. Seither lebte sie in einer kleinen privaten Auffangstation. Dann hatte sie das Glück zu einer Pflegefamilie in Thüringen zu kommen. Sie hat dort sehr viel gelernt (sogar eine Hundeschule und andere Kurse erfolgreich besucht), kann aber leider nicht für immer bleiben.

Deshalb suchen wir dringend ein gutes Zuhause für diese eher unscheinbare Hündin. Leider wurde sie bisher immer übersehen, ist nicht der gefragte Typ. Trotzdem wollen wir es versuchen. Vielleicht erreicht sie ja mit ihrem treuen Blick das Herz eines lieben Menschen mit Hundeverstand.

Milka ist anfangs Fremden gegenüber etwas zurückhaltend. Wenn sie aber Vertrauen gefaßt hat und merkt, daß man ihr nur Gutes will, dann möchte sie nur schmusen und gestreichelt werden, ist sehr menschenbezogen. Sie hat eher ein ausgeglichenes Wesen. Milka ist stubenrein, fährt gerne im Auto mit, geht gut an der Leine und läuft am Fahrrad. Die Grundbegriffe der Erziehung kennt sie. Mit anderen Hunden kommt sie klar, würde sich aber auf einem Einzelplatz am wohlsten fühlen. Katzen sollten nicht im gleichen Haushalt leben. Zu lange mußte sie ihre wenigen Annehmlichkeiten mit anderen teilen.

Milka wird entwurmt, 2-fach komplett geimpft, kastriert, mit Chip, MMT, EU-Pass und Schutzvertrag in allerbeste Hände gegeben.

Wer schenkt dieser ehemals armen Hundeseele ein liebevolles Zuhause für immer? Sehr gerne mit Garten. Eher Stadtrand oder ländlich. Mitten in der Stadt würde sie sich nicht wohl fühlen. Sie mag es lieber ruhig und gemütlich.

Das neue Zuhause sollte ruhig und harmonisch sein. Es sollte jemand für sie da sein, mit ihr gerne schöne Spaziergänge machen. Und der Erfahrung mit Schäferhunden hat. Milka befindet sich seit einem Jahr in ihrer Pflegefamilie (zusammen mit einem älteren großen Rüden) und kann gerne dort besucht werden.

Wir freuen uns über nette schriftliche Bewerbungen mit Name/Anschrift/Festnetznummer (Handynummern werden nicht mehr zurückgerufen) und einer ausführlichen Beschreibung der künftigen Lebenssituation des Hundes bei Ihnen. Spaßanfragen und Bewerbungen ohne diese Angaben können wir leider nicht mehr bearbeiten. Unsere Schützlinge müssen bei uns in Bayern persönlich abgeholt werden.

Weitere wichtige Informationen über unsere Tiere/Arbeit/Adoptionsbedingungen/Schutzgebühr/Telefon- und Besuchszeiten finden Sie auf unserer Homepage (spanische-tiernothilfe-auer.de).

Herzlichen Dank!
Ihre Andrea Auer
Spanische Tiernothilfe
 

Kontaktdaten
Verein/Organisation: Spanische Tiernothilfe - Refugium und Hospiz für mißhandelte und ausgesetzte Hunde
Kontaktperson: Andrea Auer
Email: auer-tiernothilfe@t-online.de
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für MILKA interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Steckbrief: Steckbrief speichern/drucken
Telefon: bitte nur aussagekräftige schriftliche Anfragen - vielen Dank!
Webseite: www.spanische-tiernothilfe-auer.de
Besucher: 44 » eCard » eBook  

Eingestellt am: 24.06.2019

« zurück