>  
>  
   
   
   
   
   
   

Suchen
 

 

© copyright Birgit Schmidt

   


« zurück     
Chester (D)

Geschlecht: Notfall/Rüde
Alter: 04/2017
Rasse: Mischling
Farbe: dreifarbig
Schulterhöhe: 60 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Krankheiten: keine bekannt
Schutzgebühr: 150,00 €
Standort/Pflegestelle: 10249 Berlin
Charakter: Lieb, verspielt, verträglich. Chester kann schon prima an der Leine laufen und hört gut. Menschliche Zuneigung, kuscheln und schmusen sind für den Süßen sehr wichtig. Die jetzigen Halter berichten, dass er ohne Probleme alleine bleiben kann und nichts umdekoriert. Stattdessen schläft er, bis seine Menschen zurück sind. Chesters Wunsch wäre ein neues Zuhause am Stadtrand oder auf dem Land, wo es ruhiger ist. Die Kinder in seiner neuen Familie sollten schon 12 Jahre oder älter sein. Sein Glück wäre perfekt, wenn dort auch ein netter Artgenosse leben würde.

Videoanzeige:  
Video laden Video laden
Beschreibung/Lebenslauf: Chester wurde auf den Straßen von Aegina gefunden; er wurde dort seinem Schicksal überlassen. Da dies selten ein Happy End hat, wurde er zu seinem Glück in das Tierheim gebracht. Hier genoß er sein Leben in vollen Zügen.

Er war welpentypisch verspielt und den ganzen Tag mit seinen „Kollegen“ unterwegs auf der Suche nach Abenteuern, Spaß und Spiel. Aber auch zu uns Zweibeinern fühlte sich der Knirps hingezogen und wenn er dann müde wurde, gehörten ein paar ausgedehnte Schmuseeinheiten in sein Programm.

Chester wurde zu einer netten Familie nach Berlin vermittelt. Leider stellte sich heraus, dass er mit der Großstadt, dem Lärm und den vielen Menschen überhaupt nicht klar kommt. Es macht ihm Angst und obwohl er einen schönen Park vor der Haustüre hat, verunsichert ihn sein Umfeld.

Bei Spaziergängen ausserhalb der Stadt ist er ein glücklicher, unbeschwerter Hund, der gerne schnüffelt und mit Freunden spielt. Artgenossen, egal ob groß oder klein, sind immer willkommen und eine prima Gelegenheit um Neuigkeiten auszutauschen.

Chester kann schon prima an der Leine laufen und hört gut.

Menschliche Zuneigung, kuscheln und schmusen sind für den Süßen sehr wichtig. Die jetzigen Halter berichten, dass er ohne Probleme alleine bleiben kann und nichts umdekoriert. Stattdessen schläft er, bis seine Menschen zurück sind.

Chesters Wunsch wäre ein neues Zuhause am Stadtrand oder auf dem Land, wo es ruhiger ist. Die Kinder in seiner neuen Familie sollten schon 12 Jahre oder älter sein. Sein Glück wäre perfekt, wenn dort auch ein netter Artgenosse leben würde.

Chester lebt in 10249 Berlin

Kontaktdaten: Anne Schrodt, 0172-7110873 - anne.schrodt@gmx.de

Weitere Fotos und Infos gerne auf Anfrage. Chester kann auch persönlich kennengelernt werden.  

Kontaktdaten
Verein/Organisation: Animal Protection Aegina & Agistri
Kontaktperson: Anne Schrodt
Email: anne.schrodt@gmx.de
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Chester interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Steckbrief: Steckbrief speichern/drucken
Telefon: 07142 - 555 17 und 0172 - 711 08 73
Webseite: www.animal-protection.de
Besucher: 35 » eCard » eBook  

Eingestellt am: 14.08.2019

« zurück