>  
>  
   
   
   
   
   
   

Suchen
 

 

© copyright Birgit Schmidt

   


« zurück     
Achilles Deutschland

Geschlecht: Rüde
Alter: 7 Monate (Stand 09/20)
Rasse: Ariégeois
Farbe: tricolor
Schulterhöhe: über 50cm
Kastriert/Sterilisiert: Nein
Standort/Pflegestelle: 63762 Großostheim-Ringheim
Charakter: Achilles, geb. ca. 02/2020, Ariégeois (französischer Laufhund), geimpft, gechipt. Achilles ist ein typischer Junghund: Anhänglich, freundlich, fröhlich, unverdorben, sehr lauffreudig, aktiv, unkompliziert. Er ist sehr intelligent, lernbereit und wissbegierig. Achilles ist ursprünglich ein Fundhund aus Griechenland und wurde von Tierschützern bei uns abgegeben. Er muss in sehr früher Welpenzeit einen Unfall gehabt haben, bei dem die Wachstumsfuge der Speiche des linken Vorderbeines zerstört wurde und der Knochen somit vermindert gewachsen ist. Achilles wurde zweimal operiert und hat nach tierärztlicher Auskunft die besten Voraussetzungen für ein ganz normales Leben, sollte aber die nächsten Wochen bewegungstechnisch noch eingebremst werden. Momentan bewegt sich sein Laufbild irgendwo zwischen edlem Traber und rennender Wildsau (Laufhundfreunde verstehen, was wir meinen), hinken tut er nicht (mehr). Achilles wird einmal ein großrahmiger Bub. Momentan hat er im Alter von guten sieben Monaten bei einem Stockmaß von über 50cm 17kg Kampfgewicht.

Kontaktdaten
Verein/Organisation: Tierfreunde Niederbayern e.V.
Kontaktperson: Sylke Beyer
Email: ambatchseka@yahoo.de
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Achilles interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Steckbrief: Steckbrief speichern/drucken
Telefon: 09444/977873
Webseite: www.setterburg.de
Besucher: 211 » eCard » eBook  

Eingestellt am: 12.09.2020

« zurück