>  
>  
   
   
   
   
   
   

Suchen
 

 

© copyright Birgit Schmidt

   


« zurück     
Farida (D)

Geschlecht: Hündin
Alter: 05.09.2014
Rasse: Mischling
Farbe: creme mit grau
Schulterhöhe: 51 cm/Mai 2016
Kastriert/Sterilisiert: Nein
Krankheiten: keine bekannt
Schutzgebühr: 297,00 €
Standort/Pflegestelle: 85276 Pfaffenhofen an der Ilm
Charakter: Verspielt, verschmust und lieb: ein zauberhaftes Hundemädel! Farida befindet sich auf einer Pflegestelle in 85276 Pfaffenhofen an der Ilm und kann dort gerne nach Absprache besucht werden.
Beschreibung/Lebenslauf: Fast wie in dem altbekannten Märchen fanden wir eines Morgens sieben Zwerge vor unserem Tor. Aber keine Zweibeiner mit roten Zipfelmützen sondern vierbeinige Hundezwerge mit Wackelschwänzchen. Es waren vier Mädels, die wir Farida, Fleur, Faith und Fay nannten und drei Jungs, die jetzt Freddy, Fernando und Frank heißen. Alle freuten sich sehr, dass sich jemand um sie kümmerte. Und noch größer war die Freude, als wir einige Tage später ihre Mutter Lucy fanden. Es war eine sehr fröhliche Familienzusammenführung.
Farida ist ein hübsches Hundemädchen. Ihr Schwänzchen hat eine helle Spitze, die wie eine Laterne in die Luft ragt. Sie liebt ihre Artgenossen sehr und spielt dann ausgelassen mit ihnen. Farida ist einfach zu beschreiben: Zauberhaft. Sie ist welpentypisch verspielt und einfach nur lieb. Farida schnüffelt sehr gerne in der Gegend herum, so dass sie sicher viel Spaß an Schnüffelspielen hätte. Farida lässt sich auch gerne streicheln und schmusen. Etwas verfressen, kann man mit kleinen Leckereien viel erreichen. Durch ihren lieben Charakter hat sie alle Herzen der Zweibeiner hier im Tierheim schnell erobert.
Und das ist nun der weitere Plan der schlauen Farida. Jetzt will sie die Herzen ihrer eigenen Familie gewinnen und das klappt bestimmt. Farida wünscht sich eine Familie, gerne auch mit Kindern, die ihr ein schönes Hundeleben bieten können und in der sie viel Liebe bekommt. Ein anderer Hund in der Familie wäre ihr sehr willkommen, da sie ihre Artgenossen sehr mag.
Wir wünschen uns für Farida eine schnelle Vermittlung im Welpenalter, da es für ihre Entwicklung nur von Vorteil sein kann. Jetzt ist die Phase, wo die Racker sich noch leichter orientieren. Mit ein bisschen Training, wobei eine Hundeschule gut für Hund und Mensch ist, kann man sich gleich richtig zusammenraufen und Fehler, sofern vorhanden, beheben.
Dann steht einem fröhlichen Familienleben sicher nichts mehr im Weg.

Farida befindet sich auf einer Pflegestelle in 85276 Pfaffenhofen an der Ilm und kann dort gerne nach Absprache besucht werden.

Weitere Fotos und Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage.
Besuchen Sie auch unsere eigene Homepage www.animal-protection.de

weiblich
geboren am 05.09.2014
komplett geimpft, entwurmt, blutgetestet und microgechipt
Schulterhöhe: 51 cm/Mai 2016
kastriert: nein, wird demnächst kastriert - Bitte erfragen Sie die neue Schutzgebühr!
Aufenthaltsort: 85276 Pfaffenhofen an der Ilm


Die Hunde werden auf ihrer Pflegestelle ständig beobachtet, so dass die Charaktereigenschaften gut beschrieben werden können. Trotz allem können wir nicht mit Sicherheit sagen, wie sich die Hunde entwickeln, wenn sie in einer anderen Umgebung sind und daher dafür auch keine Garantie übernehmen. Generell haben wir jedoch fast immer ein positives Feedback erhalten. Sollte es dennoch einmal unerwartete Probleme geben: Mit Liebe, Zuversicht und Konsequenz lernen die Hunde sehr schnell, was das neue Herrchen oder Frauchen von ihnen erwartet.
Da es sich bei unseren Tieren meist um Fundtiere handelt, kann das Alter nur geschätzt werden.  

Kontaktdaten
Verein/Organisation: Animal Protection Aegina & Agistri
Kontaktperson: Claudia Neumann
Email: info@kindergarten-lilalupi.de
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Farida interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Steckbrief: Steckbrief speichern/drucken
Telefon: 08441 - 87 19 552 oder 0162 - 90 30 80 6
Webseite: www.animal-protection.de
Besucher: 22 » eCard » eBook  

Eingestellt am: 10.10.2019

« zurück