>  
>  
   
   
   
   
   
   

Suchen
 

 

© copyright Birgit Schmidt

   


« zurück     
Sheba (nicht mehr vermittelbar) (D)

Geschlecht: Hündin
Alter: 14,5 Jahre
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: 30 cm, 6,8 kg
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Schutzgebühr: ------
Standort/Pflegestelle: 74928 Hüttenhardt
Beschreibung/Lebenslauf: geboren: 07/09 weibl.

Die kleine Mischlingshündin Sheba konnte als Welpe zunächst auf eine Pflegestelle nach Deutschland ausreisen. Von dort aus fand sie Ende 2009 ihr endgültiges Zuhause. Leider war ihr Frauchen aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der Lage sich um die kleine Hündin zu kümmern und sie könnte glücklicher Weise auf eine Pflegestelle umziehen.

Dort zeigt sich Sheba als eine selbstbewusste alte Hundedame, die sich super schnell in ihrer neuen Familie eingelebt hat und sich jeder Situation tapfer und erhobenen Kopfes stellt.
Sie fühlt sich in der Nähe ihres Menschen pudelwohl, fordert aktiv Streicheleinheiten und Massagen und würde am liebsten den ganzen Tag auf dem Schoß verbringen. Wenn man sich auch nur bewegt, ist der Kopf direkt oben – man könnte ja weggehen. Und wenn nicht alles so läuft, wie sie sich das vorstellt, macht sie sich verbal durchaus bemerkbar.

Mit dem Senior-Rüden des Pflegefrauchens hat sich Sheba von Anfang an verstanden. Zu dritt verbringen sie viel Zeit im Garten und im Wald, was sie sichtlich genießt.
Sie hat momentan noch ein wenig zu viel auf den Hüften und muss noch ein wenig „abspecken“. Sie bekommt spezielles Diätfutter, weniger Leckerlis und v.a. viel Bewegung.

Sie blüht in ihrem neuen, kleinen Rudel förmlich auf, ist voller Begeisterung und immer für alles bereit. Wenn morgens der Wecker klingelt, sieht ihr Pflegefrauchen als erstes eine Sheba mit ihren großen Augen, die sich auf den gemeinsamen Tag freut. Und wenn es langsam Zeit wird, schlafen zu gehen, sieht man schon ihren erwartungsvollen Blick. Immerhin kann man nur tief und gut schlafen, wenn man vorher nochmal intensiv durchgeknuddelt wurde.

Da unsere Seniorin so glücklich in ihrer Pflegefamilie ist, haben wir uns entschieden, dass sie nun ihren Lebensabend dort verbringen darf und nicht noch einmal umziehen muss. Momentan ist die kleine Maus noch recht fit, hat zwar hier und da ihre altersbedingten „Zipperlein“, braucht aber momentan noch keine Dauermedikamente. Natürlich kann sich dies mit zunehmenden Alter schnell ändern.

Wir würden uns über eine Patentante oder einen -onkel für Sheba sehr freuen, die uns bei anfallenden Futter- und/oder Tierarztkosten unterstützen würden.  


PATENSCHAFT: Patentante oder Patenonkel dringend gesucht!
Falls Sie für 'Sheba (nicht mehr vermittelbar)' eine Patenschaft übernehmen möchten, so füllen Sie bitte unser
Patenschaftsformular aus.

Kontaktdaten
Verein/Organisation: Tierhilfe Fuerteventura e.V.
Kontaktperson: Frauke Beyling
Email: Frauke.Beyling@THF-Verein.de
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Sheba (nicht mehr vermittelbar) interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Steckbrief: Steckbrief speichern/drucken
Telefon: 0162 8 66 46 30
Webseite: www.tierhilfe-fuerteventura.de
Besucher: 168 » eCard » eBook  

Eingestellt am: 17.04.2024

« zurück